Herr Grüns vegetarisches Weihnachtsmenü 2014

vegetarisches Weihnachtsmenü 2014Um drei Uhr morgens klingelte es an der Tür. Zum Glück war ich, ganz gegen meine Gewohnheit, noch nicht schlafen gegangen, schmökerte in Kochbüchern und trank Kakao.
Vor der Tür: Professor Caprese mit Luigi. »Signore Grün, ich kann nicht schlafen.« Er stand da mit einem dicken Wintermantel, einer Wollmütze und einer Flasche Wein in der Hand. Luigi hatte einen Schal um und tat so, als ob ihm kalt wäre.
»Na, dann kommen Sie mal herein.« Ich machte den Weg frei und schmunzelte.
Wir hörten Musik, tranken zuerst Kakao, dann Rotwein und erzählten uns Geschichten. Schließlich stellte ich dem Professor mein Weihnachtsmenü vor.
»Tortelloni in brodo.« Caprese seufzte. Dass er und Luigi auch eingeladen waren, erzählte ich ihm natürlich noch nicht. Weihnachten ist schließlich das Fest der Überraschungen. So oder so.
Ich wünschen Ihnen frohe und erholsame Weihnachten.

Ihr Herr Grün
… 

Weiterlesen »

Das vegetarische Weihnachtsmenü von Herr Grün kocht

HerrGruenkochtWeihnachtsmenueMöchten Sie kochen und trotzdem bei Ihren Gästen sitzen und plaudern? Ich liebe das. Deshalb habe ich ein Weihnachtsmenü kreiert, das Sie gut vorbereiten können. Vor dem Essen nur noch ein paar kleine Handgriffe am Herd, etwas Dekoration und schon sind Sie dabei. Das ist doch super. Finden Sie nicht? Oder denken Sie: Das geht doch gar nicht. Es sei denn, man verwendet Pulver, Tüten und Dosen. Keinesfalls. In meinen Zutaten finden Sie so etwas nicht. Schauen Sie doch selbst.

 

Gemüsecremesuppe mit Estragon-Croutons

Blätterteig-Pasteten mit Champignon-Rotwein-Sauce und Möhrchen

Spekulatius-Parfait mit karamellisierten Walnüssen

… 

Weiterlesen »