Presse und News

HerrGruen_Zeit-MagazinZEIT Online – ZEIT-Magazin 22. September 2013 Ein origineller Neuling unter den deutschsprachigen Foodblogs ist Herr Grün kocht. … Weiterlesen …………………………………………………………………………………….

Brigitte Logo

Herr Grün bei der Brigitte

Vegetarische Klöße alla Caprese von “Herr Grün kocht”
Das Blog “Herr Grün kocht” gibt es erst seit Juli 2013, doch Herr Grün hat sich prompt in unser Herz gekocht. Seine Rezepte kommen frisch, lokal, saisonal und unkompliziert daher und sind frei von Berührungsängsten: Auf den Tisch kommt auch mal vegetarische Currywurst mit Pommes, genannt “Feuer-Jakob” . Spannend ist auch das Kochlabor von Herrn Grün, in dem er Zutaten von Sirup bis Brühe selbst herstellt.

vegetarische Klöße alla Caprese
Doch das Besondere an dem Blog ist Herrn Grüns Liebe zum Geschichtenspinnen: Die Einträge sind ein bisschen schrullig und dabei sehr, sehr lesenswert. Und so sind auch die Klöße alla Caprese nicht etwa mit Tomate, Mozzarella und Basilikum gemacht, wie man bei diesem Namen vermuten könnte. Bei der Namensgebung hatte vielmehr der Nachbar seine Hände im Spiel. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten! zum Artikel Und zu Herr Grüns Rezept »Vegetarische Klöße alla Caprese« …………………………………………………………………………………….

Herr Grün bei Cornelia Poletto

Das Südtiroler Apfelkonsortium lädt Herrn Grün zum Kochen mit Cornelia Poletto ein. Der Workshop findet am 25. Februar in Hamburg statt. Als großer Südtirol-Fan hat sich Cornelia Poletto dieses Jahr erneut zu Rezepten rund um den Südtiroler Apfel g.g.A. inspirieren lassen. Das freut das Südtiroler Apfelkonsortium – und Herrn Grün auch. Herr Grün bei Cornelia Poletto

…………………………………………………………………………………………………
Herr Grün bei Alfons Schuhbeck

Herr Grün bei Alfons Schuhbeck

Wettbewerb »Dein Veggie-Rezept 2014« von Alfons Schuhbeck und BRIGITTE Herr Grün ist dabei. Am 13. Dezember  kocht er in München vor der Jury von »Dein Veggie-Rezept 2014« – bestehend aus Alfons Schuhbeck, Sarah Brandner, Luisa Lion und Jürgen Büngener von der Brigitte-Redaktion.

…………………………………………………………………………………….

logo

Eatsmarter

Zum Weltvegetariertag sucht sich EatSmarter! unter allen Instagram Accounts die 8 schönsten veganen und vegetarischen Foodblogs aus (international) Herr Grün ist auch dabei.

Die EeatSmarter-Redaktion schreibt:

Herr Grün kocht. Und backt. Und erzählt tolle Geschichten rund um das Kochen und Genießen. In seinem Kochlabor tüftelt der Hamburger Food-Blogger an neuen Rezepten, entwickelt interessante Gedankengänge, die er mit den Lesern seinen Blogs teilt.
Herr Grün ist kein Mahner. Ihm macht es Spaß, mit Essen umzugehen, gute Sachen zu kaufen und zu verarbeiten. Herrn Grüns Blog zu lesen, macht einfach Spaß.

http://bit.ly/1RhkzRV

.…………………………………………………………………………………..

Logo

Herr Grün im Oktober bei Stern.de Genuss – Rezepte der Woche

Kürbis-Gnocchi und ein Zitronen-Mascarpone-Kuchen

Herr Grün kocht bei Stern.deZum Rezept.…………………………………………………………………………………..

Brigitte Logo

Herr Grün beim Brigitte Eis am Stiel Special 2014

Eis am Stiel selber machen? Klar doch!

Eis am Stiel selber machen – das ist ein bunter Sommertrend, der Spaß macht und erfrischt. Kreative Rezepte, die nicht nur Kindern schmecken.

Achtung, Magnum, Capri und Co. – in diesem Sommer bekommt ihr eiskalte Konkurrenz! In den USA ist man schon lange verrückt nach selbst gemachtem Eis am Stiel, auch bekannt unter dem Namen Ice-Pops. Jetzt findet der Trend auch in Deutschland immer mehr Fans. Mit natürlichen Zutaten und viel Frucht schmeckt selbst gemachtes Eis am Stiel nicht nur Kindern. […]

Pfefferminz Eis am Stiel selber machen

Herrlich grün und mit selbst gemachtem Pfefferminzsirup wunderbar erfrischend: Mit seinem Pfefferminzeis macht Herr Grün vom Blog “Herr Grün kocht” seinem Namen alle Ehre. Zum Rezept: Pfefferminzeis am Stiel

Zum vollständigen Brigitte Artikel

……………………………………………………………………………………. Herr Grün notiertAb 2014 schreibt Herr Grün die regelmäßige Kolumne »Herr Grün notiert« auf »Das Netzwerk für regionales Essen in Hamburg – SUSIES local food«. Die Betreiber dieser schönen und informativen Site Susanne Baade (freie Bildredakteurin – mehr als sechs Jahre beim Kunstmagazin ART) und Dirk Lehmann (Blogger und Journalist, mehr als zehn Redakteur des Reisemagazins GEO SAISON) sagen: »SUSIES ist die Antwort auf Fragen wie: Warum reisen Äpfel um die halbe Welt, wenn sie wunderbar vor der Haustür reifen? Wozu Erdbeeren im Januar? Müssen Tiere leiden, damit wir ihr Fleisch genießen können? Essen ist uns nicht egal. Und wir wissen, dass es euch ebenso geht … Wir stellen Menschen und Orte vor, die für regionales Essen stehen. Wir besuchen sie mit unserem Motorroller, mit Kamera und Notizblock. So entsteht ein Netzwerk für lokales Essen, zu dem ihr beitragen könnt: Welches sind eure Lieblings-Adressen? Empfehlt Cafés und Restaurants, Läden oder Höfe – für SUSIES Local Food Hamburg. Denn: Regionales Essen hat eine Identität.« Herr Grün findet das spannend und freut sich auf die Kolumne, die Anfang 2014 startet. www.Susies-Local-Food.com ……………………………………………………………………………………. Laviva Das Magazin Laviva schreibt im Mai 2014:

Herr Grün kocht

…und zwar vegetarisch köstlich, zum Beispiel: “Fenchel Ching Chang Chong mit Glasnudeln und Ingwer-Chili” – wobei es gar nicht so einfach ist zu entscheiden, was man besser findet: Das Rezept, den Rezeptnamen oder die dazugehörige trocken-humorig geschriebene Entstehungsgeschichte. -> Website …………………………………………………………………………………….
……………………………………………………………………………………. Bildschirmfoto 2014-05-05 um 16.48.31

Herr Grün im Interview mit SUSIES local food – Hamburg ……………………………………………………………………………………. Bildschirmfoto 2014-05-05 um 16.58.11 Herr Grün im Interview mit GermanFoodBlogs – Von Monstern im Essen, Koriander, Broccoli, dem Roboterkonstrukteur Professor Caprese, Jamie Oliver, Kermit und Anne Will